Resultat
SG Pronsfeld-Lünebach-Watzerath
03. Oktober 2020
7
SG Pro-Lü-Wa I
0
SG Nimstal
09.11.2009
WetterOnline
Das Wetter für
Pronsfeld
22.09.2020
Fußball: Erste Mannschaft weiter ohne Punktverlust!

Scheinbar ist es diese Saison Tradition, in den Spielen am Wochenende jeweils einen Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage zu erreichen. Es folgt ein Spielbericht vom vergangenen Wochenende von der Facebook-Seite der SG.

Den Beginn machte unsere zweite Mannschaft am späten Samstagnachmittag gegen die DJK Kelberg II. Am Ende reichte es, trotz der optischen und spielerischen Überlegenheit nicht zum Sieg und man verpasste es, nach dem schön herausgespielten 1:0 ein weiteres Tor nachzulegen. Der Gast aus Kelberg nutzte die Unordnung im Strafraum in einer Situation eiskalt aus und konnte zum 1:1 treffen. Nichts desto trotz kann auf der Leistung aufgebaut werden und bei einer entsprechenden Weiterentwicklung sollten die ersten Siege in Kürze folgen.

Die Erste konnte das Samstagabendspiel gegen die SG BOB II mit 1:0 für sich entscheiden.

 

Trainer Thomas Schon zum Spiel:

„Ich bin mit der Art und Weise wie wir gespielt haben sehr zufrieden. Wir wussten das wir heute etwas Geduld mitbringen mussten. Oftmals sind wir im Spielverlauf am überragenden Gästetorwart gescheitert. Der Führungstreffer in der Schlussphase war für uns alle dann wie eine kleine Erlösung. Wichtig war aber auch das wir hinten wenig zugelassen haben und die 0 wieder stand. Wir werden weiter konzentriert arbeiten und mit Sicherheit sehr selbstbewusst in das kommende Auswärtsspiel am Sonntag in Körperich gehen."

 

 

Statistik:

Oliver Kockelmann, Nico Thielen, Mirko Schmitz, Markus Pütz (75. Piero di Stefano), Mike Schwandt, Patrick Heinen, Nils Wonner, Daniel Schweyen, Thomas Simon, Marvin Funk, Thomas Frank (88. Fabian Gielen). Bank: Waldemar Friesen, Maximilian Weimann.
Die dritte Mannschaft verpasste am Sonntag, trotz einer ordentlichen Leistung und aufgrund einer katastrophalen Chancenverwertung den ersten Saisonsieg und musste sich der SG Südeifel III mit 2:1 geschlagen geben, obwohl man den Gegner über große Teile des Spiels im Griff hatte.

 

Nächstes Wochenende sind lediglich erste und zweite Mannschaft gefordert, da die dritte Mannschaft spielfrei hat.

 

Ausführliche Vorberichte folgen wie gewohnt auf unserer Facebook-Seite.

 

Bis dann, eure SG LPW!⚽🔵